Hand mit leuchtender Glühbirne

    KfW Capital-VC-Academy

    Das Venture Capital-Ökosystem in Deutschland und Europa entwickelt sich stetig weiter. KfW Capital möchte Sie, liebe Akteurinnen und Akteure des VC-Marktes, dabei unterstützen, interessante Informationen zu neuen Themen und Trends zu erhalten. Deshalb haben wir die „KfW Capital-VC-Academy“ ins Leben gerufen: Wir laden regelmäßig ausgewiesene Expertinnen und Experten ein, die Ihnen aus ihrem jeweiligen Fachgebiet wissenswerte Neuigkeiten vorstellen und Einblicke in neue und spannende Themen geben werden. Nach unserem Auftakt der Reihe im Jahr 2022 und erfolgreicher Fortsetzung im Jahr 2023, freuen wir uns auf die Events im Jahr 2024 – und hoffen, dass auch die diesjährigen Themen auf Ihr Interesse stoßen!

    Das aktuelle Programm

    Übersicht

    • Mittwoch, 24. April 2024 - Venture Capital: Verantwortungsvolles Investieren in KI
    • Mittwoch, 03. Juli 2024 - Frischer Wind: Emerging Manager für den VC-Markt
    • Mittwoch, 11. September 2024 - Privates und staatliches Kapital - gemeinsam das VC-Ökosystem stärken
    • Dienstag, 19. November 2024 - Quo vadis, European Venture Capital?

    Mittwoch, 24. April 2024 - "Venture Capital: Verantwortungsvolles Investieren in KI"

    • Begrüßung
      • Alexander Thees, Geschäftsführer KfW Capital
    • "Responsible Innovation at the Intersection of Policy, New Technologies, Entrepreneurship and Venture Capital"
      • Paul Fehlinger, Director of Policy, Governance, Innovation & Impact @Project Liberty
    • "AI - Chances and Risks - Ethical Implications"
      • Gina Neff, PhD, Executive Director, Minderoo Centre for Technology & Democracy
    • "EU Regulatorik - Implications of the AI Act"
      • Dr. Peggy Müller, Rechtsanwältin Advant Beiten
    • "Blick in die Praxis: KI am Standort Deutschland - Herasuforderungen, Chancen und viel Rückenwind?"
      • Dr. Oliver Schoppe, Principal UVC Partners
      • Rasmus Rothe, PhD, Founder & CTO bei Merantix, Vorstand KI-Verband
      • Elisabeth L'Orange, CEO Oxolo
      • Christian Röhle, Leiter Investmentmanagement KfW Capital
      • Sonja Höpfner, Pressesprecherin KfW Capital (Moderation)

    Mittwoch, 03. Juli 2024 - "Frischer Wind: Emerging Manager für den VC-Markt"

    • Begrüßung
      • Alexander Thees, Geschäftsführer KfW Capital
    • Ziehung der Stipendiatinnen des "KfW Capital Fellowships Women in VC" & der BVK-Teilstipendien für das Weiterbildungsprogramm von BVK und TU München für Investment Professionals 2024
      • Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied BVK
      • Alexander Thees, Geschäftsführer KfW Capital
    • "Predicting VC Performance - Art and Science of Emerging Manager Selection"
      • Mark Schmitz, CEO & Managing Partner equation
    • "How it's different to back emerging managers"
      • Joe Schorge, Founder & Managing Partner Isomer Capital
    • "Emerging Manager - ein Praxischeck"
      • Maximilian Schwarz, General Partner Nucleus Capital
      • Gülsah Wilke, Partner and Head of German Office DN Capital
    • "Frischer Find: Emerging Manager für den VC-Markt"
      • Dr. Franziska Brantner, Parlamentarische Staatssekretärin im BMWK
      • Ulrike Hinrichs, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied BVK
      • Zoé Fabian, General Partner Noteus und Vorstandsmitglied Startup-Verband
      • Alexander Thees, Geschäftsführer KfW Capital

    Die vergangenen Jahre im Rückblick

    Das Programm von 2023:

    • Female Investing - mit mehr Diversität zu besseren Investments (März 2023)
    • VC-Markt in Europa: Gemeinsam stark? (Juni 2023)
    • Venture Debt im VC-Ökosystem - Brücke zwischen Venture Capital und Fremdkapital (September 2023)

    Das Programm von 2022

    • Diversität im VC-Ökosystem - mehr Chancen durch Vielfalt (Mai 2022)
    • Wichtige rechtliche Rahmenbedingungen für VC-Fondsmanagerinnen und -manager in Deutschland (September 2022)
    • Family Venture Capital - erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Start-ups und Familienunternehmen (November 2022)

    Hinweise zur Veranstaltung

    Die VC-Academy findet jeweils als Präsenzveranstaltung in der KfW-Niederlassung Berlin, Charlottenstraße 33/33a, 10117 Berlin statt. Im Anschluss an den offiziellen Teil laden wir jeweils herzlich zu einem Get-together zur Vertiefung der Gespräche ein.

    Anmeldung ist erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Melden Sie sich hierfür gern bei (Sonja Höpfner, Sheera Zamberk, 069-7431-4306).